Welpenfrüherziehung

WELPENZEIT IST PRÄGEZEIT - der KURS

Die ersten Wochen des Hundes sind wegweisend für ein ganzes Leben!  Deshalb arbeiten wir in Gruppen von nicht mehr als 8 Hunden und stimmen das Spielverhalten der kleinen “Racker” aufeinander ab. 6 Wochen lang werden wir spielerisch und individuell den Grundstein für einen ausgeglichenen und friedlichen Hund legen.

In diesem Welpenfrüherziehungskurs ist ein Quereinstieg jederzeit möglich, denn diese 6 Stunden werden immer wieder wiederholt, so dass auch jeder Quereinsteiger die Möglichkeit erhält an diesen 6 Stunden teilzunehmen – allerdings müssen diese Teilnahmen HINTEREINANDER ERFOLGEN, d.h. Sie sollten sich diese 6 Termine fest einplanen. 

Welpenfrüherziehung Früh übt sich, denn Welpenzeit ist Prägezeit. Bringen Sie Ihren kleinen Liebling in unsere Welpenschule in Viernheim


INHALTE

  • Grundlagen des Lernverhaltens
  • Wie biete ich Schutz
  • Aufbau des Rückrufsignals
  • Aufbau der Leinenführigkeit
  • Duldungs- und Vertrauensübungen
  • Pausesignal
  • Motorikschulung an orig. Hundephysiogerätschaften

VORGEHENSWEISE

  • Freispiel und Übungen im Wechsel
  • Hilfreiche Tipps für den Alltag
  • Gezielte Pausen für die Hunde
  • Handouts für zu Hause und abschließende Teilnehmerurkunde


ZIEL

Im Vordergrund steht ein gutes Sozialverhalten und der Beziehungsaufbau zwischen Mensch und Hund. Wir erkennen die Tendenzen und rassespezifische Eigenschaften und Vorlieben des Hundes und lenken sie in die vom Menschen gewünschte Bahnen.

„Es ist immer der Mensch, der den Hund nicht versteht.
Nie umgekehrt“

– Stefan Wittlin